Neuer Radträger (Fa. Dürrbaum)

Wir hatten unseren Carado mit einem Fahrradträger an der Rückwand übernommen. Bei unseren Touren musste ich immer wieder feststellen, dass es sehr beschwerlich ist die Fahrräder immer wieder so hoch auf den Träger zu heben.

Da unsere E-Bikes auch etwas schwerer als normale Räder sind, wollte ich auch von der Befestigung an der Rückwand Abstand nehmen. 

Nach einigen Recherchen bin ich auf die Firma Caravantechnik Dürbaum in Bad Essen gestoßen.

Bei einem Telefonat mit Herrn Dürrbaum wurden die technischen Einzelheiten besprochen und das von Herrn Dürrbaum gemachte Angebot entsprach auch unseren Vorstellungen, so dass wir schnell einen Termin für die Montage machen konnten.

16.04.2017

Die Fa. Dürrbaum bietet an, am Tag vor der Montage anzureisen und vor der Werkshalle zu übernachten. Wir wollten uns aber auch noch Bad Essen ansehen und sind auf den Wohnmobilstellplatz Falkenburg gefahren, der nur 3 km von der Montagehalle entfernt liegt.

Der Stellplatz liegt am Mittellandkanal in direkter Nachbarschaft zu einer kleinen Marina.

Besonders ist uns der sehr herzliche Empfang durch die Platzbetreiberin Frau Mielke aufgefallen.

Bei der Anmeldung wurden wir mit allen Informationen Rund um Bad Essen versorgt. Auch Karten für Radtouren in die Umgebung wurden uns überreicht.

Wir werden bestimmt noch einmal mit unseren Rädern wiederkommen und das vielfältige Angebot nutzen.

Die Kurstadt Bad Essen ist fußläufig in 15 – 20 min gut zu erreichen. Bad Essen ist eine schöne kleine Stadt mit sehr vielen gut erhaltenen Fachwerkhäusern. Leider hatten wir bei unserem Besuch sehr wechselhaftes Wetter, so dass es nur für eine kurze Besichtigung reichte.

Stellplatz Falkenburg

49152 Bad Essen, Falkenburg 3

Stellplatz: 9,00€

Strom: 2,00€

Wasser: 1,00€/100l

Entsorgung: inkl.

SAT-Anschlüsse vorhanden

17.04.2017

Wir sind zeitig aufgestanden und waren, nach einem kurzen Frühstück in unserem Womo, pünktlich um 8:00 Uhr an der Montagehalle der Fa. Dürrbaum.

Wir wurden schon erwartet und während Herr Dürrbaum die Montage vorbereitete, wurde uns von seiner Ehefrau noch einmal der Radträger gezeigt und alle Besonderheiten erklärt.

Uns wurde angeboten während der Montage in einem Besucherraum, von dem aus man die Montage beobachten kann, zu warten, oder man hätte uns auch in die Stadt zu einem Stadtbummel gebracht und wieder abgeholt.

Ich entschied mich dafür auf dem Werksgelände zu bleiben, da ich auch die Montage bildlich festhalten wollte.

Die Montage wurde durch einen Mitarbeiter und Herrn Dürrbaum erledigt und der Chef fand immer wieder Zeit meine Fragen, die ich natürlich auch hatte, zu beantworten.

Gegen Mittag waren die Arbeiten abgeschlossen und nach der Endabnahme konnten wir unsere Heimreise antreten.

Wir haben uns bei der Fa. Dürrbaum sehr wohl gefühlt und möchten uns für die vorbildliche Betreuung durch die Eheleute Dürrbaum bedanken.

Caravantechnik Dürrbaum
Im Westerbruch 63
49152 Bad Essen

 

 

Print Friendly